Ätherische Öle für den Sommer

Egal, ob du an den Strand fliegst, oder auf Balkonien die Sommertage verbringst, ätherische Öle sind deine zuverlässigen Begleiter! In diesem Beitrag teile ich mit dir meine Sommer-must-haves. ⛱️

Pfefferminzöl dōTERRA

Abkühlung im Sommer

Wunderschön die Sonne, aber auch ganz schön heiß!
Da darf es an Abkühlung nicht fehlen.
Ein einfaches Rezept ist Pfefferminzöl (2-3 Tropfen auf 30ml kaltes Wasser) in eine Glassprühflasche zu füllen und sich damit einzusprühen.
Achtung, nicht ins Gesicht und nicht bei Kindern und Tieren anwenden!

Mineralischer Sonnenschutz

Selbstverständlich ist es wichtig sich ausreichend vor der Sonne zu schützen. Am besten durch Kleidung und das Meiden der Mittagssonne. Für den Ausflug an den Strand und generell im Alltag ist es ratsam auf einen mineralischen Schutz zurückzugreifen.
Da freut sich nicht nur unser Körper, sondern auch die Umwelt.

Sonnencreme dōTERRA
Hautpflege dōTERRA

Hautpflege für beanspruchte Haut

Nicht nur viel Feuchtigkeit, sondern auch die Reinigung sind wichtig.
Damit die Poren nicht verstopfen eignet sich Teebaumöl ganz besonders.
Eine sanfte Pflege bietet Lavendelöl mit Wild Orange.
Eine Extraportion Feuchtigkeit spendet Geranienöl.

Insektenabwehr

Ja, draußen sein ist schön, aber bitte ohne Insektenstiche. Im Sommer wird man gerne mal zur Nascherei. Davor können uns auch ätherische Öle schützen.
Mische in einer Glassprühflasche 2 Tropfen Lavendelöl mit 1 Tropfen Citronella und 30ml kaltem Wasser, oder nutze die Mischung TerraShield.

TerraShield dōTERRA
Sommer Limonade gesund

Gesunde Sommer-Limonade

Frische Abkühlung mit natürlichem Geschmack.
Das geht ganz einfach! Mische 250ml Sprudelwasser (alternativ stilles Wasser) mit ein paar Eiswürfeln und Zitrusölen deiner Wahl.
Ich liebe Limette, aber auch Zitrone, grüne Mandarine, Wild Orange und Grapefruit schmecken fantastisch! 1 Tropfen/ Tag (nicht über längere Zeit).

Gut riechen im Sommer

Wir alle schwitzen, das ist natürlich und sollte nicht unterdrückt werden.
Auch zur Körperreinigung und für einen angenehmen Geruch, können ätherische Öle verwendet werden.
Keine Zeit fürs DIY? Kein Problem!
Teebaumöl eignet sich sogar pur (aber mit Trägeröl) als Deo.

Seife dōTERRA
Rose dōTERRA

Sommerliches Parfüm

Nicht nur Deo, sondern auch Parfüm sind sehr beliebt.
Aus ätherischen Ölen hast du im Handumdrehen dein eigenes Parfüm gemischt, oder du benutzt eine fertige Mischung.
Whisper ist ein sanfter, etwas süßlicher Duft.
Adaptive riecht frisch, fast etwas krautig.

Dein Sommer mit ätherischen Ölen

Ätherische Öle sind die Kraft der Natur in einer Flasche. Sie sind hochpotent und sollten darum nur mit Beratung verwendet werden. Zitrusöle bitte nie auf der Haut verwenden, wenn du in die Sonne gehst! Die gemachten Vorschläge beziehen sich alle ausschließlich auf die Produkte von dōTERRA, da nur hier die absolute Reinheit gegeben ist. Außerdem tust du mit dem Kauf dieser Produkte auch etwas Gutes für die Welt. So lässt sich der Sommer sorgenfrei genießen!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner